Der Weltmarktführer in der Birken-Sperrholzproduktion
RU
EN
DE
SVEZA  —  Produkte  —  Spanplatten

Spanplatten

Bei den SVEZA-Spanplatten handelt es sich um einen im Heißpressverfahren aus Birkenspänen und einem Bindemittel hergestellten Baustoff.

Die feine Oberflächenstruktur sorgt für ausgeprägte dekorative Eigenschaften der Spanplatten. Dank der hohen Dichte der Spanplatten ist es möglich, die Montage des Endproduktes bis zu 7 Mal zu wiederholen.

Die Spanplatten kommen im Möbelbau u. a. bei der Herstellung von Polster- und Kastenmöbeln zum Einsatz. Darüber hinaus werden sie für Fußbodenbeläge und im Innenausbau (Wandplatten) verwendet.

Vorteile

  • Hochwertiges Birkenholz.
  • Hohe Dichte und Härte der äußeren Schichten.
  • Hohe physikalische und mechanische Kennwerte.
  • Langjährige Erfahrung und Tradition in der Herstellung von hochwertigen Spanplatten.
Catalogs of plywood grades
Kenndaten
Zertifikate Bilder
Spanplatten Gruppen P1 und P2, feinkörnig, beidseitig geschliffen, GOST 10632-2014
Format, mm 3500х1750
Dicke, mm 16, 18 (auf Anfrage)
Dickentoleranz, mm ±0,3
Dichte, kg/m3 779-800
Feuchtigkeitsgehalt, % 5–13
Formaldehydemission Е1 (weniger als 8 mg pro 100 g absolut trockene Platte)
Verzug, mm bis 1,2 (P2), bis 1,6 (P1)
Biegefestigkeit, MPa, mindestens 13 (Р2), 11,5 (Р1)
© 2000-2019 SVEZA
Alle Rechte sind vorbehalten.
Die Wiedergabe der Informationen aus dieser Seite ohne Genehmigung des Rechtsinhabers ist untersagt.